Sonntag, 27. April 2014

Mutter Tochter Tag,

gestern war es endlich so weit. 
Schon zu lange haben meine Mutter und ich keine Zeit mehr miteinander verbracht. Damit meine ich nicht... den Kaffee zwischendurch, mit Äffchen und Co.
Nein nur wir beide... das alte Gespann, mit viel Gekicher und Spaß bei der Sache.

Also wurde gestern das kleine Äffchen mit Freund in den Zoo geschickt, Nähmaschine und Schrubber beiseite gestellt und wir sind nach Venlo gefahren... .
Einfach so, das Wetter war toll und die Stimmung super.

Wir haben den Wochenmarkt in Venlo besucht...(ahhhh da gibt es sooo tolle Stöffchen, für zu unschlagbaren Preisen) , mit vollgepackten Tüten haben wir eine wirklich tolle Marktatmosphäre genossen, geschlemmt und überall, wo es was zu kosten gab, probiert.
Wir haben uns in ein Café gesetzt, und Live Musik gehört und gesehen.

Ende des Liedes ... völlig erschöpft am Bahnhof gesessen, da es sehr voll wahr zur Not auch auf dem Boden.
Eine Pommes gegessen und den Füßen ihre wohlverdiente Ruhe gegönnt.


Fazit des Tages: Wird wiederholt!

Danke liebe Mama, du bist die Beste.
Ich liebe Dich!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen