Sonntag, 4. Mai 2014

Sonnige Grüße...,

schicke ich Euch!

Nachdem mein Äffchen die Nacht bei der Oma verbracht hat, habe ich mich mal wieder getraut.
Ich habe mir etwas gezaubert.

Nachdem ich mal wieder im Stoffladen meines Vertrauens war sah ich IHN...
ja genau der musste es sein.


Ich habe mich sofort verliebt. Ich würde sagen das es ein Hemden Jeansstöffchen ist.
Ich wusste nicht was daraus wird, aber ich musste ihn haben :) .

Auf den Weg nach Hause... noch schnell die Simplicity gekauft... Die haben immer so schöne Schnitte für Oberteile. Hosen kann ich mir sparen, die sind immer alle zu groß.

Ende des Spieles.... genau! Ich fand den passenden Schnitt zu meinem Traumstöffchen.

Gestern habe ich mir dann die Zeit genommen, alle Kinderstoffe aus meinem Blickfeld verschwinden lassen, und losgelegt.


Ich habe leider niemanden da gehabt der schicke Bilder knipsen konnte. 
Daher im Flur vor meinem Spiegel mit der Handycam. 


Es ist perfekt, schön weit, genau das richtige um mein heißgeliebten Zwiebellock zu frönen.




Dazu musste dann unbedingt auch das passende Schrägband her...
ich konnte einfach nicht daran vorbei!

Endlich mal etwas für mich, wo es egal ist, ob es eine Nummer zu groß ist.

Und weil ich noch ein gutes Stück über hatte, hab ich mir noch einen Halsschmeichler genäht, nach der Anleitung von Grinsestern.
Hier der genaue Link zur Anleitung.

Mit langem Oberteil drunter, bin ich bestens für das heutige Wetter gerüstet.

Nun mache ich mich auf den Weg mein Äffchen von der Oma los zu reißen. 
(schön den langen Weg übers Feld)

Bis dahin noch liebe Grüße .



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen