Montag, 20. April 2015

Eine Hose nach Maß

Genau!

Das hört sich ziemlich kompliziert an.
Ist es aber nicht!

Ich durfte wiedereinmal für Sophie probenähen.
Ich freu mich ja immer wie Bolle, wenn ich dabei sein darf.
Ist es doch eine Bestätigung für mich.

Dieses Mal ist es eine Hose.
Es wird sehr genau beschrieben, wie man den Schnitt auf seine Figur anpassen kann.
Da ist es auch egal ob die Oberschenkel Gr. 40 und die Hüfte Gr 36 sind.
Ebenfalls egal ist es, ob man nun 190 cm groß ist oder nur 150 cm.

Auch die Damen, die in Umständen sind, werden nicht vergessen.
Hätte es den Schnitt mal vor 6 Jahren gegeben *grummel* .

Somit konnte ich mir eine tolle Sommerhose zaubern.
Meine Erste, so richtig mit Bündchen und Co.
Ich bin mächtig stolz auf mich.

Die seitliche Knopfleiste und die verschiedenen Taschenvarianten laden zum Spielen ein.
In meinem Fall ist alles weniger ausgefallen,
da der Stoff schon der Brüller ist.

Das Probenähen war wieder super!
Nun haben die Damen der Schöpfung auch begriffen, dass ich ein verrücktes Huhn bin.
Manchmal etwas verpeilt und nicht zu vergessen auch echt komisch sein kann.

Eigentlich wollte ich den Post in 2 Teile verpacken,
aber da ich zeitlich momentan etwas eingeschränkt bin, wird es nur 1 Post werden.
Dafür aber mit vielen Bildern.

So nun genug gequatscht ...
Bildchen müssen her.













Und da ich mit erschrecken feststellen musste, dass ich Wender passende Schuhe habe,
noch sonst irgendetwas Sommerliches für die Füße,
musste ich doch testen mit, was es sonst noch so geht. 



Bei diesem Bild haben sie festgestellt, dass ich ein verrücktes Huhn bin!
*lach* das hätte ich nie für möglich gehalten!



Also!!!!
Ich finde kein verrücktes Huhn!
Ihr vielleicht?


Somit wünsche ich euch noch ein sonnigen Tag.
Ich werde in meinem Kopf schon die nächste Saila- Hose planen.
Denn sie geht auch in kurz.
Und gegebenenfalls werde ich mir passende Sommerschuhe holen.
Gummistiefel sind toll!
 Aber sie schützen nur vor nässe die von außen kommt,
die von innen, bleibt bestehen :D 

Herzliche Grüße 
Monique






1 Kommentar: